IT News

  • Telekom Speedport Pro: Neuer Hybrid-Router der Telekom kann Super Vectoring
    Sonntag 16:00 Golem.de
    Der Telekom Speedport Pro ist noch gar nicht auf dem Markt, gewinnt aber schon einen Designpreis. Einige Details zu den Funktionen lassen sich auch bereits finden. (Telekom, DSL)
  • VVO: Sächsische Park-and-Ride-Parkplätze bekommen Sensoren
    Sonntag 14:45 Golem.de
    Autofahrer sollen im Dresdner Umland künftig besser einen Platz zum Parken finden: Der regionale Verkehrsverbund VVO will Parkplätze mit Sensoren ausstatten. Fahrer können in einer App sehen, an welcher Park-and-Ride-Station ein Platz für das eigene Auto frei ist. (Parken, Internet)
  • Raumfahrt: @astrolalex musiziert mit Kraftwerk
    Sonntag 13:26 Golem.de
    Die Besucher des Kraftwerk-Konzerts auf dem Stuttgarter Schlossplatz haben nicht schlecht gestaunt über einen Gastmusiker, den die Band eingeladen hatte: den Astronauten Alexander Gerst, live zugeschaltet von der ISS. (Raumfahrt, ISS)
  • Privatsphäre: Uber-Fahrer streamt aus seinem Auto über Twitch
    Sonntag 11:28 Golem.de
    Wer einsteigt, gibt sein Einverständnis, dass er gefilmt wird – warnte ein Aufkleber am Auto eines Fahrers, der für Uber und Lyft im Einsatz ist. Was der Aufkleber verschwieg: Das Video war im Internet abrufbar. Uber hat den Fahrer suspendiert. (Uber, Datenschutz)
  • Star Trek Discovery 2: Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten
    Samstag 13:24 Golem.de
    Oje, das schöne Schiff: Der erste Trailer der zweiten Staffel von Star Trek Discovery setzt auf Action und neue Bedrohungen. Auch das Raumschiff selbst kommt wohl nicht ganz unbeschadet aus dem neuen galaktischen Konflikt. (Star Trek, Quentin Tarantino)
  • Handelskrieg: Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle
    Samstag 12:44 Golem.de
    Die USA wollen offenbar beliebte Gadgets mit Strafzöllen belegen: Apple Watch und Lautsprecher von Sonos könnten in Nordamerika um 10 Prozent teurer werden. Dem iPhone drohen wegen eines Versprechens von US-Präsident Donald Trump gegenüber Tim Cook aber wohl keine Preisaufschläge. (Apple Watch, Apple)
  • Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab
    Samstag 11:42 Golem.de
    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es hinter den Kulissen aussehen soll. (Valve, Steam)
  • Medienbericht: Großes Datenleck bei Autoherstellern
    Samstag 9:48 Golem.de
    Möglicherweise durch eine Panne bei einem kanadischen Roboterhersteller sind Zehntausende Dokumente mit geheimen Informationen großer Autohersteller ins Netz gelangt. Neben US-Firmen ist auch Volkswagen betroffen. (VW, Tesla)
  • Satelliteninternet: Fraunhofer erreicht hohe Datenrate mit Beam Hopping
    Freitag 18:05 Golem.de
    Satelliteninternet kann mit DVB-S2X und Beam Hopping sehr viel mehr als bisher. Das will das Fraunhofer IIS bewiesen haben. (Internet, Fraunhofer)
  • Yager: Berliner Entwicklerstudio stellt Actionspiel The Cycle vor
    Freitag 17:46 Golem.de
    In 20 Minuten so viel erledigen wie möglich, Koop-Partnerschaften schließen – und überleben: Das ist das Grundprinzip von The Cycle. Hinter dem Shooter steckt das Entwicklerstudio Yager, vor allem für Spec Ops: The Line und Dreadnought bekannt ist. (Games, Steam)
  • Macbook Pro: Apple kann den Core i9 nicht kühlen
    Freitag 17:31 Golem.de
    Wird auf dem Macbook Pro ein längeres Videoprojekt exportiert, ist das Modell mit Core i9 langsamer als das von 2017, da die CPU unter den Basistakt drosselt. Apple könnte per Firmware-Update eingreifen. (Macbook, Apple)
  • Koalitionsvertrag: Bundesregierung setzt Versprechen für Gratis-WLAN nicht um
    Freitag 17:15 Golem.de
    Laut einer Antwort des Bundesverkehrsministeriums ist nichts passiert, um offene und kostenfreie WLAN-Hotspots an allen öffentlichen Bundeseinrichtungen verfügbar machen. Abweichend von den Versprechungen im Koalitionsvertrag ist bisher nichts geschehen und auch nichts geplant. (Breitband, WLAN)
  • Datenschutz: British Airways soll unerlaubt persönliche Daten weitergeben
    Freitag 17:00 Golem.de
    Beim Bearbeiten der Flugbuchung oder beim Einchecken auf ba.com würden per URL persönliche Reisedaten an Dritte wie Twitter und Werbeunternehmen wie DoubleClick gesendet, sagt ein IT-Experte. Die Fluggesellschaft weiß von nichts und verweist auf ihre Cookie-Policy. (Tracking, Datenschutz)
  • Fancy Bear: Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
    Freitag 15:40 Golem.de
    US-Präsident Trump windet sich weiterhin bei konkreten Schuldzuweisungen gegenüber Russland. Nach Angaben von Microsoft gehen die Attacken auf US-Politiker vor Wahlen unvermindert weiter. (Donald Trump, Microsoft)
  • Warenagent: Europaweiter Großeinsatz gegen Online-Betrügerbanden
    Freitag 15:16 Golem.de
    Ein Nebenverdienst von bis zu 1.500 Euro als Warenagent lockt viele Geringverdiener. Doch sie erhalten Pakete mit Elektronik, die mit gestohlenen Kreditkartendaten gekauft wurde und weitergeleitet werden soll. (Onlineshop, Internet)
  • Open Networking: Deutsche Telekom wird Platin-Mitglied der Linux Foundation
    Freitag 15:00 Golem.de
    Die Deutsche Telekom unterstützt den Networking Fund der Linux Foundation künftig als Platin-Mitglied. Der Provider finanziert das Projekt damit mit 250.000 US-Dollar im Jahr und will von der offenen Kollaboration beim 5G-Netzausbau profitieren. (Linux Foundation, Telekom)
  • Address Sanitizer: Mozilla vergibt Bug Bountys für automatisierte Tests
    Freitag 14:40 Golem.de
    Mit einer speziellen Variante der Nightly Builds des Firefox-Browses können Nutzer vollständig automatisiert nach Speicherfehlern suchen. Für damit eingereichte Berichte will Mozilla sogar Belohnungen verteilen. (Firefox, Browser)
  • Klimawandel: Bis 2033 saufen Teile des Internets ab, warnen US-Forscher
    Freitag 14:20 Golem.de
    Der Klimawandel macht vor Glasfaserkabeln nicht halt. Forscher aus den USA befürchten, dass bis 2033 Teile der Internetinfrastruktur unter Wasser stehen, die an den Küsten entlangführt. Betroffen sind Städte wie Miami und New York City. Es sei Zeit, zu handeln. (Glasfaser, Netzwerk)
  • Octopath Traveler im Test: Nostalgisch auf der Switch leveln
    Freitag 14:00 Golem.de
    Schöne Klänge, ein klassischer Look und acht unterschiedliche Helden. Square Enix setzt mit Octopath Traveler für die Nintendo Switch auf viel Nostalgie. Von Michael Wieczorek (Spieletest, Nintendo)
  • Ubisoft: Ghost Recon Wildlands erhält Permadeath
    Freitag 13:46 Golem.de
    Die Arbeit von Agenten im virtuellen Bolivien wird noch etwas herausfordernder: Im nächsten Update für Ghost Recon Wildlands können Spieler in der Kampagne und im Multiplayermodus mit Permadeath und mit einer Reihe weiterer Besonderheiten antreten. (Ghost Recon, Ubisoft)
  • Load Balancer: Google-Cloud-Probleme wegen unerwarteter Neustarts
    Freitag 12:20 Golem.de
    Ein bei Tests nicht entdeckter Fehler hat in der Load-Balancer-Infrastruktur von Google für unerwartete Neustarts der Server gesorgt und somit den Dienst massiv beeinträchtigt. Davon waren auch externe Anbieter wie Spotify oder Snapchat betroffen. (Google, Cloud Computing)
  • Datenrettung: Zwischen Schlüsseldienst und Uhrmacher
    Freitag 12:20 Golem.de
    Eine ruhige Hand und viel Erfahrung: Das braucht man bei der Wiederherstellung einer kaputten Festplatte. Wir haben Datenrettern über die Schulter geschaut. Eine Reportage von Martin Wolf (Datenrettung, Speichermedien)
  • IMHO: Google droht der EU-Kommission – und sollte sich schämen
    Freitag 12:14 Golem.de
    Die gerade verhängte Rekordstrafe der EU von 4,34 Milliarden Euro macht Google sauer. Die Argumente, die CEO Sundar Pichai nun dagegen anführt, werden aber weder die EU-Kommission noch die Öffentlichkeit überzeugen. Ein IMHO von Jan Weisensee (Google, Amazon)
  • Nach Lynchmorden: Whatsapp schränkt Weiterleitung drastisch ein
    Freitag 11:55 Golem.de
    Facebook reagiert auf Vorwürfe, dass seine Dienste mit Fake-News zu Gewalttaten beitragen. Die Tochterfirma Whatsapp schränkt nun die Verbreitungsmöglichkeiten von Nachrichten ein. (Whatsapp, Soziales Netz)
  • Ryanair: Onboard-Internet ist keine "große Neuerung"
    Freitag 11:49 Golem.de
    Zwar ist Onboard-Internet schon lange möglich und vor allem in den USA weit verbreitet, in Europa aber bleiben viele Airlines skeptisch. (Internet im Flugzeug, WLAN)
  • Nokia 8110 4G: Der Handy-Klassiker aus dem Film Matrix ist da
    Freitag 11:28 Golem.de
    Mit einer Verspätung von zwei Monaten bringt HMD Global einen Klassiker aus dem Handy-Zeitalter zurück: Das Handy aus dem Film Matrix gibt es als Neuauflage wieder zu kaufen. Das neue Nokia 8110 4G hat die Bananenform – aber diesmal mit aktueller Mobilfunktechnik. (HMD Global, Nokia)
  • Soziales Netzwerk: Facebook will Altersbestimmungen strikter durchsetzen
    Freitag 11:14 Golem.de
    Viele Kinder und Jugendliche nutzen ganz selbstverständlich Facebook und Instagram, dabei sind die Dienste laut den Nutzungsbedingungen erst ab 13 Jahren erlaubt. Diese Vorgabe soll nach Enthüllungen von britischen Reportern nun strikter durchgesetzt werden. (Facebook, Soziales Netz)
  • BiCS4: Flash Forward hat 1,33-TBit-Speicherchip entwickelt
    Freitag 10:39 Golem.de
    Größer als angekündigt: Der von Toshiba und Western Digital entworfene BiCS4-Flash-Speicher fasst 1,33 TBit pro Die – mehr als jeder andere sonst. Die beiden Hersteller nutzen 96 Schichten aus 4-Bit-Zellen. (Flash-Speicher, Speichermedien)
  • Kensington SD7000: Dockingstation wandelt Surface Pro in Mini-Surface-Studio um
    Freitag 10:25 Golem.de
    Das SD7000 ist ein Dock für das Surface Pro, das das Schwenkgelenk des Surface Studio imitiert und sogar optisch vom Original inspiriert ist. Es macht aber auch einiges besser, beispielsweise hat es mehr Anschlüsse und ist preiswerter. (Surface, Display)
  • Xilinx übernimmt DeePhi Tech: Weltgrößter FPGA-Hersteller kauft China-Startup
    Freitag 9:58 Golem.de
    Nach mehrjähriger Zusammenarbeit hat Xilinx bei DeePhi Tech zugegriffen: Das chinesische Startup entwickelt auf FPGAs des Herstellers beispielsweise eine Baidu-basierte Spracherkennung für Amazons AWS. (FPGA, Server)
  • Humaneyes Vuze XR: Vuze XR legt für Rundumaufnahmen die Ohren an
    Freitag 9:40 Golem.de
    Die Humaneyes Vuze XR ist eine Spezialkamera, die mit ihren beiden Objektiv-Sensorkombinationen sowohl stereoskope Bilder als auch 360-Grad-Aufnahmen anfertigen kann. Dazu müssen die beiden Kameras nur zur Seite geklappt werden. (Digitalkamera, Stereoskopie)
  • Neuronale Netze: Wie Studenten autonome Autos schlau machen
    Freitag 9:19 Golem.de
    Daimler und Bosch setzen bei ihren selbstfahrenden Autos auf künstliche Intelligenz. Doch das Trainieren der neuronalen Netzwerke ist mühselig und mit viel Handarbeit verbunden. Ein Bericht von Friedhelm Greis (Autonomes Fahren, Digitalkamera)
  • Fujinon XF 200mm F2: Fujifilm stellt riesiges lichtstarkes Tele vor
    Freitag 9:15 Golem.de
    Fujifilm hat mit dem Fujinon XF 200mm F2 R LM OIS WR ein wetterfestes und lichtstarkes Teleobjektiv angekündigt, das mit einem 1,4-fach Telekonverter geliefert wird. (Objektiv, Digitalkamera)
  • Macbook-Reparatur: Keine verbesserte Tastatur für ältere Apple-Notebooks
    Freitag 8:53 Golem.de
    Auch Apple selbst bestätigt es, aber nur intern: Die dritte Generation der Butterfly-Tastatur ist besser vor Ausfällen geschützt. Wer ein älteres Apple-Notebook hat, erhält die neue Generation allerdings auf gar keinen Fall – Kunden müssen sich mit fehleranfälligen Tastaturen herumschlagen. (Macbook, Apple)
  • Tom Gruber: Apple verliert letzten Siri-Mitbegründer
    Freitag 7:26 Golem.de
    Apple hat Siri nicht erfunden, sondern die Technik mitsamt eines Unternehmens gekauft. Tom Gruber, einer der drei Gründer, die damals zu Apple wechselten, hat nun gekündigt. Auch Apples Suchchef Vipul Ved Prakash hört auf. (Siri, Apple)
  • Quartalsbericht: Aus Microsofts Cloud regnet es Dollar-Milliarden
    Donnerstag 22:45 Golem.de
    Das neue Microsoft ist ein höchst erfolgreiches Cloud-Unternehmen. Allein in drei Monaten werden fast neun Milliarden US-Dollar Gewinn erwirtschaftet. (Microsoft, Börse)
  • VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter
    Donnerstag 19:19 Golem.de
    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Dabei ist nun auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben. (Glasfaser, Studie)
  • Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Donnerstag 16:53 Golem.de
    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel. (Crysis, Crytek)
  • Künstliche Intelligenz: Vages wagen
    Donnerstag 16:44 Golem.de
    Die Bundesregierung will Deutschland zum führenden Standort für künstliche Intelligenz machen. In ihrem Eckpunktepapier fehlen aber wichtige Details – und große Ideen. Eine Analyse von Dirk Peitz (KI, Internet)
  • Credential Stuffing: 90 Prozent der Loginversuche in Shops kommen von Unbefugten
    Donnerstag 16:41 Golem.de
    Obwohl es 2017 weniger Fälle geleakter Zugangsdaten gab, blüht der Handel mit E-Mail-Adressen und Passwörtern wie eh und je. Das funktioniert auch deswegen so gut, weil Nutzer noch immer ein und dasselbe Passwort für verschiedene Konten verwenden. (Security, Phishing)